Sie sind nicht angemeldet.

INFO: Das Team beantwortet keine Supportanfragen über PN!
Nutzt bitte für Supportanfragen das Forum oder den TS: 79.133.47.8:4241 !
Unseren DISCORD Sprach/Chat Server findest du HIER!
WICHTIG: *.COM und *.NET MAILADRESSEN SIND VON DER REGISTRIERUNG AUSGESCHLOSSEN!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FSM Team MultiGaming. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Agrarbauer

Der Sachse aus Bautzen

(704)

  • »Agrarbauer« ist männlich
  • »Agrarbauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 171

Registrierungsdatum: 22. September 2015

Wohnort: Bautzen(Sachsen)

Renommeemodifikator: 22

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 035 822

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 206

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. März 2016, 16:41

Echt Schade

Shoutbox

Hallo Liebe Mitglieder und Fsm-Team.

Habe da mal ein Anliegen Zwecks Shoutbox: Warum wird diese, in meinen Augen viel zu wenig genutzt? Wir sind nun schon an über 900. Mitglieder und die Shoutbox wird überwiegend von 5 Leuten am Tag genutzt, obwohl viel mehr Leute am Tag diese Seite nutzen! Ich finde ein einfaches HALLO reicht ja aus, aber man weis, der Jenige hat auch mal wieder vorbei geschaut. Ich gehe ja auch nicht auf Arbeit und renne an den Mitarbeitern vorbei, nein man Grüsst sich untereinander, oder sehe ich das falsch? Es ist ja auch eine Frage des Anstands und dem RESPEKT den Mitmenschen gegenüber. So, das wollte ich einfach mal los werden, ich hoffe, das nicht nur ich diese Meinung habe.

Gruß Agrarbauer
Ist der Chef nicht da, entscheidet der Stellvertreter.
Ist der auch nicht da, entscheidet endlich der gesunde Menschenverstand.


Freundschaft fließt aus vielen Quellen, am reinsten aus dem Respekt.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AckerRowdy (31.03.2016)

Juergen11

Schüler

(27)

  • »Juergen11« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2015

Wohnort: NRW

Beruf: BKF im ÖPNV

Renommeemodifikator: 3

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 88 247

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. März 2016, 17:20

Shoutbox

Hallo zusammen,

Ich muss Agrarbauer recht geben.

Respekt und die Tageszeit kann man schon sagen oder schreiben



Juergen11

Atabogo

Team - Mapper

(757)

  • »Atabogo« ist männlich

Beiträge: 839

Registrierungsdatum: 25. April 2015

Wohnort: NRW

Beruf: Maler

Renommeemodifikator: 11

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 867 950

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. März 2016, 17:36

Ja das mit dem Respekt , gegenüber mit Menschen ist immer so eine Sache. Aber ja das könnte man. Allerdings Interessiert es viele recht wenig. Den im Forum sind es auch immer die Gleichen die sich zu Wort melden. Ich Persönlich finde die Shoutbox sowieso Über, da sie wenn überhaupt sowieso nur dazu genutzt wird um Hallo, zu Sagen.

Aber dafür haben wir ja auch einen Ts. Da muss man nicht viel schreiben , und es geht schneller. Aber sowas wie eine Melde Pflicht für die Shoutbox wird es wohl nicht geben denke ich. Was den Respekt angeht , haben viele leider sowieso nicht.

MFG

:!:
:!: :!: Wer Schreibfehler findet , darf sie behalten...... :thumbsup: ich mach keine Fehler , das sind Spezial Effekte das muss so sein. :haha:

Opa_Jo

BETA Tester

(10)

  • »Opa_Jo« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2015

Wohnort: Westerwald

Renommeemodifikator: 4

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 072

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. März 2016, 17:50

@ Agrarbauer

Das muss jeder selbst wissen, ob einer die Shoutbox nutz oder nicht. Ich bin eher der stille Leser und denke mir oft meine Teil, oder es wird im Teamspeak darüber gesprochen. Ein Headset kostet nicht viel,ein billiges tut es auch. Jeder PC oder auch Laptop hat die Voraussetzung dafür. Aber es nutz auch kaum einer. Also Shoutbox hin oder her, ich persönlich brauche sowas nicht. Wie gesagt, es bleibt jedem selbst überlassen und das hat meiner Meinung nach nichts mit Respektlosigkeit zu tun. Ich laufe ja auch nicht durch ein Geschäft und grüße alle Menschen die da am einkaufen sind. Ich grüße nur die, die ich auch wirklich kenne. Das ist meine persönliche Meinung und dazu stehe ich auch.

Mfg Opa_Jo
Vorsicht, ich bremse auch für hübsche Mädchen

Agrarbauer

Der Sachse aus Bautzen

(704)

  • »Agrarbauer« ist männlich
  • »Agrarbauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 171

Registrierungsdatum: 22. September 2015

Wohnort: Bautzen(Sachsen)

Renommeemodifikator: 22

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 035 822

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 206

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. März 2016, 18:22

Opa Jo

Im Geschäft grüsse ich auch nicht alle Leute, außer die Kassiererinnen,das ist doch klar. Aber siehe da ich habe doch einige Mitglieder zum nachdenken angeregt,auch wenn es jetzt mehr ins lustige geht, aber finde ich gut... :thumbsup: .


Also Leute es soll keine Pflicht sein, so meinte ich es nicht.

Gruß Agrarbauer
Ist der Chef nicht da, entscheidet der Stellvertreter.
Ist der auch nicht da, entscheidet endlich der gesunde Menschenverstand.


Freundschaft fließt aus vielen Quellen, am reinsten aus dem Respekt.


Ossiman

Team - Mapper - Ostalgiebeauftragter

(107)

  • »Ossiman« ist männlich

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 24. April 2015

Wohnort: Krefeld/NRW

Beruf: GDNSDA-Meister

Renommeemodifikator: 5

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 205 027

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. März 2016, 18:55

Also ich finde auch, es sollte jeder so tun wie es ihm beliebt.

Man könnte aber auch sagen, wenn jemand online ist, sofort melden!

Wen das dann interessiert ist dann aber die nächste Frage! :whistling:

Ich finde es so, wie es ist ok.


! Meine Meinung !=
Wer möchte soll schreiben.
Wer Lust hat zu quatschen, kommt ins TS und
wer nur schauen will was los ist, soll es einfach tun.

!!! Hier wird niemand zu irgendetwas gezwungen !!!
8) :rolleyes: ! Normale Menschen machen mir Angst ! :rolleyes: 8)

rk54

Fortgeschrittener

(141)

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 16. September 2015

Renommeemodifikator: 6

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 317 903

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. März 2016, 23:27

@ Opa_Jo,

Zitat

Ich laufe ja auch nicht durch ein Geschäft und grüße alle Menschen die da am einkaufen sind

da verpasst Du das schönste.
Gehe mal in ein Geschäft und grüße mal nett und freundlich in die Runde, die Gesichter dann, köstlich :thumbsup:
Ich unterhalte mich auch unterwegs mit fremden Leuten, meine Freundin meint dann immer ich sei unmöglich, weiß garnicht warum.
Wenn man sich mit den Leuten unerhält, kommt man mit ihnen ins Gespräch.
Es sollten mehr Leute so denken, und schon gäbe es mehr zu lachen :D

Shoutbox, ich weiß nicht mal was das ist, gibt es da was zu essen?

Über Respekt sollte man sich nicht unterhalten müssen, das hat mit Erziehung zu tun.

Gruß RK54
ich habe keine Ahnung, davon aber sehr viel

BlueCrush

Anfänger

(15)

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 14. November 2015

Renommeemodifikator: 4

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 25 787

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. April 2016, 10:31

Hallo,
eigentlich bin ich ganz bei Agrarbauer, nur muss ich zugeben, dass die Umwelt mich auch ganz schön abgestumpft hat.
Auf der Arbeit habe ich immer guten Morgen und Tschüss gesagt, schon nach 3 Tagen meinte der Vorarbeiter und seine Frau zu mir, ich sei zum arbeiten da und nicht zum "sabbeln", also Klappe halten. Hier im Ort bin ich meist nur mit dem Auto unterwegs, grüße ich da jemanden, kommt nichts zurück. Sehe ich tatsächlich mal jemanden und sage "Hallo", wird zwar irgendwas gemurmelt, ob es "Hallo" oder "leck mich" heißen soll, kann man meist nicht raus hören.
In Geschäften kommt es meist auf die Laune der Mitarbeiter an, oft kommt da nichts zurück, nicht mal an der Kasse. In letzter Zeit habe ich viele Sachen bei Ebay Kleinanzeigen verkauft und auch viel Resonanz bekommen. Meist sieht man direkt, wer vom Handy tippt und wer vom PC. Ganz selten sind An- und Abrede mit dabei, meist nur der Text in kürzester Form. Oft habe ich folgende Konversation: "Will den Artikel kaufen!" - "Ich habe ihn ja zum Verkauf angeboten, da er noch zu haben ist, können sie ihn natürlich gerne kaufen." - "Willst du mich verarschen???"
Einer wollte meinen DVD Player kaufen, den hatte ich mal gekauft, aber nie benutzt. Er war 5 Jahre alt, stand aber nur rum. Er wollte mir 5€ bezahlen, dafür sollte ich ihn versichert per DHL zu ihm schicken und noch 3 Jahre Garantie drauf geben?!
In meinen Augen ist das Problem hier weit tiefgreifender, wie nur "Hallo sagen". In meinen Augen sind die ruppigen Umgangsformen auf die Smartphones zurück zu führen, jeder ist im Stress, jeder hat es eilig, ist aber so internetsüchtig, dass er in jeder halbwegs freien Minute auf dem Teil rum tippen muss. Ich war eben im Supermarkt und habe schon vor dem Parkplatz erlebt, was diese ferngesteuerten Teletubbies mitbekommen und was nicht. Die watscheln dir vors Auto, du hupst und sie beschweren sich noch, weil sie sich nun bei WhatsApp vertippt haben. Du wirst von hinten mit dem Einkaufswagen umgenietet und es kommt noch nicht mal eine Entschuldigung, weil sie es im Smartphone-Wahn gar nicht bemerkt haben.
Den Tipp von oben habe ich mal umgesetzt und den Leuten einen guten Morgen gewünscht... vor allem die jüngere Generation reagierte doch von genervt bis aggressiv, während sich die ältere Generation doch gefreut hat, wobei sie zuerst stark verwundert waren.

Bevor Beschwerden kommen, ich weiß, nicht jeder ist so. Es gibt durchaus auch normale Leute, die sich auch normal verhalten. Ich besitze kein Smartphone, werde mir auch keins zulegen, weil ich keinen Sinn drin sehe. Meine Texte sahen früher auch immer so aus:
Hallo,
Text.
Grüße
BlueCrush
Wie man merkt, ich habe es auch irgendwo abgelegt, weil oft nicht zurück kommt. Das beziehe ich nicht auf das Forum hier, sondern sehe es global.
Erst gestern Abend wieder gemerkt, jemand sucht im Internet Hilfe, du willst Hilfe geben, aber er ist zu faul sein Problem richtig zu beschreiben, wirft Satzfetzen in den Chat und setzt deine Tipps nicht um. Für mich ist die Sache dann gegessen. Netten Leuten, die sich Mühe geben, helfe ich gerne. Wenn allerdings nicht mitgearbeitet wird, habe ich auch keine Lust mehr.

Grüße
BlueCrush

Agrarbauer

Der Sachse aus Bautzen

(704)

  • »Agrarbauer« ist männlich
  • »Agrarbauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 171

Registrierungsdatum: 22. September 2015

Wohnort: Bautzen(Sachsen)

Renommeemodifikator: 22

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 035 822

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 206

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. April 2016, 10:48

Hallo Blue Crush,
ich kann Dir nur recht geben, da ich durch meine Arbeit viel Kundenkontakt habe, weis ich was Du meinst.
Danke für Deinen Beitrag... :thumbup:

Gruß Agrarbauer
Ist der Chef nicht da, entscheidet der Stellvertreter.
Ist der auch nicht da, entscheidet endlich der gesunde Menschenverstand.


Freundschaft fließt aus vielen Quellen, am reinsten aus dem Respekt.


Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2015

Renommeemodifikator: 4

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 88 201

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. April 2016, 11:12

@blue crush

3 Daumen hoch, besonders für die ferngesteuerten Teletuppies mit ihrer kack Smartphone Sucht. die laufen dir echt direkt vors Auto, einfach direkt über die Straße ohne zu gucken. Wenn du die Anhupst und die sind auch noch zu mehreren kannst du froh sein wenn sie dir dein Auto nicht zerlegen :-) Aber wie Crush schon schreibt, jeder ist mit seiner kleinen armseeligen Welt so beschäftigt das er nichts anderes mehr mitbekommt. Und genau da finde ich liegt auch das Problem, die " jungen " Leute von heute sind so von komplexen zerfressen, welches ihnen dank der verantwortungslosen Medien tag täglich eingetrichtert wird, du kannst nicht Singen ? Du bist kein Star ? Du stehst nicht in der Öffentlichkeit ? Du hast keine Millionen auf dem Konto ? Gut, dann bist du auch nichts !!! Und dieses Gefühl des nichtsseins versuchen sie dann, dank des Smartphones und ihrer Mitteilungssucht zu kompensieren. Denn in dem Moment wo ich irgendeinen Schrott poste bin ich wichtig, angesagt und jeden Interessiert es. Welch ein Irrglaube. Im grunde können sie nichtmal was dafür, ich schätze die Verantwortung liegt viel bei den Medien das sich unsere jugend einfach nur Scheiße fühlt.
Ein gutgemeinter Händedruck im RL ist 1000x mehr Wert als oberflächlich angeklickte Likes bei FB, IG oder Youtube. Voll vom Thema abgewichen, aber evtl. trägt es ja zum besseren Verständnis bei, warum es so ist wie es leider ist :-((

Gruß
Eckernföör, der sich jetzt schon auf seine Rente freut :thumbsup:

Counter:

Hits heute: 2 594 | Hits gestern: 16 192 | Hits Tagesrekord: 113 036 | Hits pro Tag: 18 008,48 | Hits gesamt: 18 661 766 | Gezählt seit: 23. April 2015, 21:59